Status: Online
Direktverbindung: rivin.de:5121
(Spielerliste)
 

Vergessene Reiche

Die Vergessenen Reiche

Die Vergessenen Reiche (zu Englisch: Forgotten Realms) sind eine Spielwelt welche ursprünglich von Ed Greenwod entwickelt wurde. Diese Welt sponn sich in seinen Romanen um den Magier Elminster welcher in der heutigen Spielwelt eine Stellung vereinnahmt, welche vergleichbar ist mit jener des Magiers Merlin. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Spielwelt immer weiter und ist eine beliebte Spielwelt für Rollenspiele geworden.

Auf den weiterführenden Seiten kann sich der geneigte Leser einen Überblick über die Eigenarten dieser Spielwelt machen. Für weiterführende Informationen sei das offizielle Kampagnenset der Vergessenen Reiche in der dritten Edition wärmstens empfohlen.

Bitte beachtet beim Konsum weiterführender Lektüre jedoch, dass wir uns erlaubt haben insbesondere ab dem Jahr 1380 gravierend von den Geschehnissen welche sich dort wiederfinden abweichen, da diese als Vorbereitung der Änderungen für die 4te Edition des Rollenspiels vorgenommen wurden, wir uns diesen jedoch nicht anschließen möchten. Insbesondere das Sterben einiger Götter oder wichtigen Spielfiguren ist bei uns als gegenstandslos zu betrachten.

Bearbeiten - Verlauf - Drucken - Letzte Änderungen - Suche
Zuletzt geändert am 09.06.2014 11:48 Uhr